Vor Ort

An dieser Stelle haben wir für Sie die relevanten Informationen zusammengetragen, um eine Orientierung vor Ort zu ermöglichen.

Für die Buchung Ihres Hotels ist eine Liste mit bevorzugten Unterkünften zusammengestellt.

Rostock als kulturell und wirtschaftlich bedeutende Großstadt von Mecklenburg-Vorpommern ist gut erreichbar gelegen. Mit ihrer 1419 gegründeten Universität beherbergt die Hansestadt Rostock die älteste Universität im Ostseeraum, die im Jahr der Tagung ihren 600. Geburtstag feiert.

Nach Rostock gelangen Sie bequem mit der Bahn. Dreimal täglich erreicht ein ICE aus München die Hansestadt. Einmal täglich gelangen Sie mit einem ICE aus Köln zum Rostocker Hauptbahnhof. Mit dem IC ist die Anbindung an alle größeren Städte Deutschlands gegeben.

Hier gelangen Sie zum Portal der Deutschen Bahn.

Mit dem Auto ist Rostock über die A 14, A 19 und A 20 zu erreichen.

Der Ulmencampus der Universität ist sehr gut an die öffentlichen Verkehrsmittel angebunden. 

Neben dem einschlägigen Tagungsprogramm wartet Rostock mit interessanten Sehenswürdigkeiten auf, die Ihren Aufenthalt in der Hansestadt unvergessen machen.